Mehr Besucher. Mehr Leads. Mehr Umsatz.

Suchmaschinen-optimierung
für Koblenz und Umgebung​

Mehr Besucher. Mehr Leads.
Mehr Umsatz.

Suchmaschinenoptimierung
für Koblenz und Umgebung

Suchmaschinen­optimierung – kurz SEO.

Was bedeutet das und was bringt mir das? Wie soll das meinem Unternehmen helfen, geschweige denn meinen Umsatz steigern? Das möchten wir Ihnen hier beantworten und dem Bereich SEO und Ihrer Website den Stellenwert zuschreiben, den sie verdient haben.

Verglichen mit den Möglichkeiten und dem Potential, hat Suchmaschinenoptimierung einfach nicht die Relevanz, die es verdient hat. Warum ist das so?Suchmaschinenoptimierung ist einfach der falsche Begriff. Die meisten können damit nicht viel anfangen und was am Ende genau hinter einer SEO-Leistung steckt, ist oft sehr variabel. Wir möchten Ihnen erklären, was Suchmaschinenoptimierung auch für Ihr Unternehmen bringen kann, worauf Sie achten müssen und wie Sie es umsetzen. Starten wir mit einer vereinfachten Darstellung:

Wo möchten Sie bei Google mit Ihrer Website stehen?

Ohne SEO = Kundenkontakt? Glücksache oder sehr teuer!
Hier sehen Sie Ihre Website abgeschlagen und weit weg von jeglichen Besuchern. Hier müssen Sie viel Aufwand betreiben, um Leute zu Ihnen zu locken.
Mit SEO = Kunden am laufenden Band.
Hier liegt Ihre Website mitten im Geschehen. Besucher können zufällig vorbeischauen. Ihre Aufwände, Besucher zu Ihnen zu locken, sind sehr gering.

Mehr Infos zum Thema SEO?

Unsere Leistungen für Sie

Wir wollen Websites umsetzen, die mittendrin sind, die gefunden werden, die Besucher anlocken und dann zu Kunden machen. Ob das SEO, Online-Marketing oder Content-Management genannt wird, ist egal. Bei uns bekommen Sie immer das gesamte Optimierungsspektrum vorgestellt und gemeinsam entscheiden wir, welche Maßnahmen für eine optimierte Website für Sie richtig sind. Dafür analysieren wir Ihre aktuelle Website mit dem derzeitigen Userverhalten, um vielbesuchte Seiten beizubehalten sowie weniger wichtige Seiten aufzuräumen, und analysieren und bewerten Ihre aktuell verwendeten Keywords. Ihre Websitestruktur passen wir so an, dass Sie zu den Bedürfnissen Ihrer Zielgruppe passt. Den Inhalt auf der Website bauen wir nach dem Suchverhalten Ihrer Zielgruppe auf. Außerdem finden wir technische Fehler und optimieren wichtige SEO-Kriterien.

Damit sorgen wir gemeinsam mit Ihnen dafür, dass Ihre Website mitten im Geschehen platziert wird. Bedeutet für Sie: Mehr Laufkundschaft, aus der Kunden werden können 😉

Sie möchten Potentiale aufdecken? Wir helfen gerne!

Unsere Aufgabe und Leidenschaft ist es, Ihre Website auf Ihre Unternehmenspositionierung auszurichten und nach ihrem Nutzen zu analysieren. Hat Ihre Website keinen Nutzen, außer den, dass man heutzutage eine haben muss? Dann wird es höchste Zeit, einen Nutzen zu finden! Dabei kann der Nutzen unterschiedlich sein – Besucherzuwachs, Kontakte generieren oder auch direkt den Umsatz steigern. Eine erfolgreiche Website muss maßgeschneidert nach den Bedürfnissen Ihrer Zielgruppe ausgerichtet sein und sie muss eine klare Zielsetzung verfolgen. Nur so werden Sie in den Google-Ergebnissen für Ihre Zielgruppe sichtbar und locken den User auf Ihre Website. Bedeutet: Mehr Besucher. Mehr Leads. Mehr Umsatz. 

Mit unserem Know-how im strategischen Marketing sind wir Ihr kompetenter Ansprechpartner im Raum Koblenz zum Thema Suchmaschinenoptimierung (SEO). Lassen Sie keine Potentiale liegen!

Haben Sie noch weitere Fragen zum Thema SEO?

Worum geht es bei der Optimierung?

Wenn wir das Thema so einfach wie möglich runterbrechen, wäre es wohl wie folgt beschrieben:

  • Costumer Journey verstehen: Wo kann ich meinen Kunden im Kaufprozess schon erreichen?
  • Die richtigen Keywords Ihrer Zielgruppe identifizieren: Was sucht mein Kunde?
  • Relevanten Content auf der Website platzieren: Welche Fragen und Bedürfnisse hat mein Kunde?
  • Optimale (SEO-)Technik: Ihre Website muss die aktuellen technischen Anforderungen sowie SEO-Kriterien erfüllen. Dazu gehören Ladezeiten, URL-Struktur, Duplicate Content und noch einiges mehr.

Das ist wirklich nur eine ganz grobe und vereinfachte Zusammenfassung. Wollen Sie es genauer wissen? In unserem SEO-Leitfaden vereinfachen wir den Einstieg ins Thema Suchmaschinenoptimierung und beschreiben im Detail, welche Schritte für eine richtige Suchmaschinenoptimierung wichtig sind.

Warum Suchmaschinen­optimierung?

Wie schon eingangs erwähnt, wird „Suchmaschinenoptimierung“ der Aufgabe nicht ganz gerecht. Es geht vielmehr um die Ausrichtung Ihrer gesamten Website auf Ihre Zielgruppe. Ihre Website ist mehr als ein notwendiges Übel – sie gehört zu einer der wichtigsten Marketingmaßnahmen in der gesamten Unternehmenskommunikation. Welche Bedürfnisse hat Ihre Zielgruppe? Wie verhält sich Ihre Zielgruppe online? Funktioniert die Technik Ihrer Website einwandfrei? Wir geben Ihnen die passenden Antworten!
Bringen Sie userrelevanten Content auf Ihre Website und stellen Sie sicher, dass die technische Umsetzung der Website einwandfrei ist. Damit haben Sie die besten Voraussetzungen, um vom User gefunden zu werden. Bei ca. 3,5 Milliarden Suchanfragen auf Google pro Tag sind viele Ihrer potentiellen Kunden dabei.

Denken Sie immer daran: Die Optimierung Ihrer Website wirkt nicht von heute auf morgen. Sie ist ein Prozess. Verlieren Sie gerade jetzt keine – decken Sie jetzt versteckte Potentiale auf und profitieren Sie in Zukunft davon.
Sie benötigen Unterstützung? Melden Sie sich!

Unsere SEO-FAQs

Wieso brauch ich jetzt SEO? Was kostet das alles denn? Was bringt mir das? Diese und weitere Fragen beantworten in unseren SEO-FAQs: 

Hier gibt es unterschiedliche Möglichkeiten:

  1. Marken: Betreiben Sie ganz viel Werbung für Ihr Unternehmen. Sie werden bekannter und immer mehr Menschen suchen nach Ihnen.
  2. Anzeigen: Schalten Sie bezahlte Anzeigen über Google Ads oder Social Media und Sie erhalten direkt zählbare Zugriffe. Aber Vorsicht: Nur solange das Budget verfügbar ist.
  3. Linkbuilding: Erstellen Sie eine informative und übersichtliche Seite, sodass viele andere Websites automatisch auf Ihre Seite verweisen, oder entwickeln Sie ein strukturiertes OffPage-Konzept.
  4. SEO: Gibt es ein Problem, sucht man zuerst bei Google (oder anderen Suchmaschinen). Nutzen Sie diese Suchmaschinen, um mit Problemlösungen User auf Sie aufmerksam zu machen und auf Ihre Website zu locken = steigern Sie die organischen Zugriffe auf Ihrer Website.

Wir wollen User auf die Seite führen, die Ihre Marke/Ihr Unternehmen noch nicht kennen. Die noch keinen Kontakt zu Ihrem Unternehmen hatten, aber auf der Suche nach etwas sind, das Sie anbieten. Egal, ob Produkt oder Dienstleistung. 

Überzeugen Sie durch Ihre Leistungen. Lösen Sie Probleme. Erreichen Sie dadurch mehr Kunden.

Häufig ist auf der eigenen Website so viel verstecktes Potential. Das wollen wir ausschöpfen. Die eigene Website dient immer als Ziel für alle Online Marketing Aktivitäten. Egal, ob Google Ads, Facebook Ads, Influencer Marketing über Instagram oder klassische Display Ads, alle Maßnahmen leiten früher oder später auf Ihre Website oder in Ihren Onlineshop. All diese Usern erhalten unsere Aufmerksamkeit durch bezahlte Werbung. Wie wäre es, wenn wir User „kostenfrei“ auf unsere Website leiten können? Hier ist SEO der Schlüssel. Ein gutes Ranking ist kein Zufall, wir können mit einer professionell optimierten Website die Basis für ein gutes Ranking legen. Gerade in der aktuellen Situation ist eine optimierte Seite wichtiger denn je. Beispiel: Sie streichen Ihr Marketing Budget für Google Ads und Facebook. Auf Ihrer Website tummeln sich aber zu 70 – 80 % User von diesen Anzeigen. Ihre Besucher werden sich unmittelbar drastisch verringern. Daher empfehlen wir im ersten Schritt immer eine professionelle Optimierung umzusetzen. Erst danach sollte Budget und Aufwand für Fremdsysteme wie Facebook, Google Ads, Instagram investiert oder sich um den Aufbau von Backlinks gekümmert werden.

Warum ist der Fokus auf SEO so wichtig?
Investieren Sie in die Suchmaschinenoptimerung als Marketing-Kanal, legen Sie Ihr Budget in Ihrer eigenen Website an. Keywords, Content, Struktur und Performance der Website werden nachhaltig optimiert. Den Inhalt auf der Website nimmt Ihnen keiner mehr, er ist ein Mehrwert für Ihr Unternehmen und Sie platzieren sich als Experte auf Ihrem Gebiet. Zusätzlich ist SEO ein sogenannter Pull-Kanal. Bedeutet: Der User ist schon auf der Suche nach Ihnen, Sie müssen ihm nur noch zeigen, dass Sie ihm helfen können. Nutzen Sie also die Nachfrage Ihrer Zielgruppe mit einer optimierten Website!

SEO wirkt auch für alles andere:
Bei einer guten Optimierung wird sich um Ladezeiten, Usability, Websitestruktur, Content und vieles mehr gekümmert. All das wirkt sich natürlich auch auf die User aus, die über andere Kanäle auf Sie aufmerksam werden, und beschert ihnen ein besseres Usererlebnis. Bei einer gut optimierten Seite verbessern sich also auch die Zugriffe über Fremdsysteme.

Solange eine Nachfrage nicht komplett einbricht und Sie Ihre Website regelmäßig analysieren, bleibt die organische Suche immer eine der wichtigsten Quellen Ihrer Website. Unabhängig von Budget und Bekanntheit.

Daher empfehlen wir im ersten Schritt immer eine professionelle Optimierung umzusetzen. Erst danach sollten Budget und Aufwand für Fremdsysteme wie Facebook, Google Ads, Instagram oder Linkbuilding investiert.

Doch, das kann sie.

Ein Beispiel:

Für den Suchbegriff „Hotel Koblenz“ gibt es monatlich durchschnittlich 8100 Suchanfragen. Bedeutet: 8100 potentielle Kunden. Mit einer optimierten Seite legen wir die Grundlage für ein gutes Ranking und können so jeden Monat von über 8000 möglichen Kunden gefunden werden.

Jetzt sagen Sie: Mein Unternehmen arbeitet B2B, da bringen mir SEO und die organische Suche doch nichts. Eins ist klar: Die Suchanfragen sind deutlich geringer als B2C, da es sich oft um Nischenbranchen handelt.

Ein Beispiel:

Ein Anbieter von ERP-Software kommt mit diesem Keyword auf nur 50 durchschnittliche Suchanfragen im Monat. Klingt nicht gut? Ist es aber! Hier ist zu bedenken, dass ein gewonnener Kunde sehr, sehr viel mehr Umsatz einbringt (Stichwort: Customer-Lifetime-Value) als im B2C-Bereich. Zusätzlich können Sie weitere verwandte Begriffe ebenfalls in den Keywordpool aufnehmen, denn häufig gibt es viele verschiedene Synonyme und Begrifflichkeiten. Außerdem ist bei B2B die Konkurrenz derzeit noch überschaubar, was die Optimierung der Website betrifft. Als zögern Sie nicht!

Unter SEO-Maßnahmen oder SEO-Leistungen kann man viel verpacken. Für manche bedeutet SEO Keywords finden, für manche Redirects einrichten und für andere bedeutet es, Meta-Beschreibungen füllen. Aber was ist denn jetzt SEO? Wir zählen dazu alle Maßnahmen, die zur Optimierung Ihrer Website beitragen.

Unsere Leistungen im SEO-Konzept: 

  • Analyse des aktuellen Kundenverhaltens & Status quo der Website
  • Wettbewerbsrecherche
  • Zielgruppenanalyse
  • Keywordrecherche
  • Websitestruktur
  • Keyword-Mapping
  • OnPage-Optimierung (Metadaten, Überschriftenstruktur, PageSpeed etc.)
  • Content-Strategie

Nach Umsetzung des gesamten SEO-Konzepts:

  • Erfolgskontrolle & Reporting sowie SEO-Consulting – essentiell für ein SEO-Konzept, die stetige Überwachung, Kontrolle und fortlaufende Optimierung der Website. Über ein ausführliches Reporting mit Handlungsempfehlungen sowie bei sonstigen Fragen rund um SEO sind wir hier immer Ihr Ansprechpartner. Mehr dazu finden Sie auch im SEO-Leitfaden.

Optional stimmen wir folgende Leistungen zusätzlich mit dem Kunden ab und bieten bei Bedarf über unser Netzwerk an:

  • Content-Erstellung
  • Programmierung
  • OffPage-Optimierung

Dies ist je nach Websitestatus immer unterschiedlich und sehr individuell.

Eine Analyse des Kundenverhaltens und des Status quo der Website wird bei uns für jedes Projekt als Grundlage vorausgesetzt. Anschließend entscheiden wir auf Basis des Status quo gemeinsam mit dem Kunden, welche Maßnahmen am sinnvollsten für den Erfolg des Unternehmens sind.

Benötigen Sie einen Status quo Ihrer Website? Mit unserem SEO-Quick-Check erhalten Sie eine schnelle Übersicht – schauen Sie vorbei!

Die Wahrheit ist, in der Praxis begegnen uns regelmäßig frisch online gegangene Websites, bei denen eine Optimierung noch nicht in allen Bereichen stattgefunden hat. Mobil ist die Seite optimiert, auch die Usability ist verbessert und die Ladenzeiten sind gut. Einzeln betrachtet ist das auch wichtig. Aber im gesamten Optimierungsspektrum einer Website ist das lange noch nicht alles. Die Ausrichtung auf die Zielgruppe ist enorm wichtig und bietet das größte Potential einer Website. Dazu zählen Keywords, Website-Architektur, Content und noch viele weitere SEO-Faktoren.

Einen schnellen Eindruck, ob Ihre Website optimiert ist, und ein ausführliches Gespräch gezielt über Ihre Website mit direkten Handlungsempfehlungen erhalten Sie mit unserem SEO-Quick-Check.

Die häufigste Vorgehensweise bei einem Website-Relaunch passiert meistens über ein Webdesign. Die Inhalte werden besprochen – diese werden nach Ermessen des Verantwortlichen umgesetzt. Architektur und Inhalte der Website werden subjektiv nach der Unternehmensstruktur aufgebaut. Was fehlt: Der Blick von außen. Wie sucht der Kunde, welche Bedürfnisse hat er, wie kann ich ihm noch helfen?

Natürlich ist die Berücksichtigung von SEO-Maßnahmen mit zusätzlichen Kosten verbunden und das ist bei den sowieso schon großen Investitionen für eine neue Website immer eine Hürde. Werden jedoch SEO-Aspekte schon beim Relaunch berücksichtigt, haben Sie in der Zukunft einen hocheffizienten Marketing-Kanal und einen echten Image-Push für Ihr Unternehmen. Eine Website, auf der sich der User wohlfühlt. Eine Website, die Vertrauen schafft. Eine Website, die Sie als absoluten Experten auf Ihrem Gebiet darstellt.

Ein Mehrwert nicht nur für SEO, sondern für Ihr ganzes Unternehmen und jeden, der Ihre Website besucht. Keine Sorge, sollte Ihre Website jetzt einem frischen Relaunch unterzogen worden sein und es sind keine SEO-Maßnahmen berücksichtigt, ist es noch nicht zu spät. Wir können auch im Nachhinein noch analysieren und ein SEO-Konzept wirkungsvoll umsetzen.

Das hängt sehr stark von der jeweiligen Branche ab. Die Optimierung einer Website eines Restaurants im Westerwald ist weniger aufwändig als die eines Onlineshops mit hunderten oder tausenden Produkten und Unterseiten. Betrachten Sie SEO aber immer als langfristige Investition.

Für einen schnellen Status quo Ihrer Website können Sie unseren SEO-Quick-Check buchen.

Falls Sie lieber direkt persönlich mit uns sprechen wollen, können Sie auch direkt ein kostenloses Beratungsgespräch vereinbaren.

Um einen Eindruck zu erhalten:

  • Für den ersten Schritt der Optimierung „Analyse des aktuellen Kundenverhaltens & Status quo der Website“ starten wir bei 1.000 €
  • Ein gesamtes SEO-Konzept (ohne Content-Erstellung und Programmierung) beginnt ab 7.000 €
  • Alle weiteren Maßnahmen hängen sehr stark vom Status quo und der abgestimmt Strategie ab

Hier ist es wichtig zu verstehen, dass die Optimierung in zwei Prozessen stattfindet.

  • Die Umsetzung unseres SEO-Konzepts zur Optimierung einer Website wird je nach Umfang ca. 2­–4 Wochen in Anspruch nehmen (falls ein gesamter Relaunch nötig ist, wird es entsprechend länger dauern).
  • Die Wirkung von SEO kann sich erst nach der Liveschaltung der neuen Website/neuen Inhalte entfalten. Bedeutet: Die umgesetzten Maßnahmen starten erst, sich im Ranking nach vorne zu kämpfen, wenn sie online sind. Erfahrungsgemäß sind nach 6–12 Monaten Ergebnisse sichtbar und zufriedenstellend.

Warum ist das so? Sobald Ihre neuen Seiten in der Suchmaschine sichtbar sind, muss erstmal geprüft werden, über welchen Themenbereich Ihre Website handelt. Außerdem ob diese bei den Usern gut ankommen und Sie das bieten, was gesucht wird – die sogenannten User Signals (Verweildauer, Absprungrate) sind hier ausschlaggebend. Zusätzlich zählt auch die Historie Ihrer URL. Ranken Sie schon gut? Gab es in der Vergangenheit Abstrafungen?

Sie müssen Vertrauen aufbauen, dann erzeugt er positive User Signals und Ihre Website gewinnt an Relevanz. Je mehr Daten vorhanden sind, umso besser kann Ihre Website bewertet werden – dies wirkt sich dann aufs Ranking aus. Userdaten zu sammeln benötigt allerdings Zeit. Weil eine gute Positionierung nicht statisch, sondern dynamisch ist und die Konkurrenz nicht untätig bleibt, müssen Sie die Maßnahmen immer kontrollieren und ggfs. Stellschrauben anpassen. Aus diesem Grund ist eine laufende SEO-Betreuung und Analyse der umgesetzten Maßnahmen unerlässlich.

Beispiel:

Sie beginnen einen Hausbau. Erst recherchieren und planen Sie intensiv. Dann werden Ihre Vorstellungen konkretisiert und Sie starten mit dem Bau. Hören Sie nun auf mit dem Bauen, werden Sie auch keinen Fortschritt mehr verzeichnen können. Stellen Sie den Hausbau fertig und die Familie kann einziehen, sind Sie trotzdem noch nicht endgültig fertig. Immer wird es was zu tun geben und nur wenn daran gearbeitet wird, stellen sich Ergebnisse und Erfolge ein. Im Laufe des Hausbaus und des Lebens dort werden sich die Investitionen deutlich verringern und es gibt nur noch Anpassungen oder Erweiterungen im oder am Haus. So verhält es sich auch bei einer Website. Investieren Sie in eine zielgruppenorientierte Website, bauen Sie diese Stück für Stück und lassen sie nicht veröden, dann werden Sie lange Spaß und Erfolg daran haben.

Empfehlung:

Stellen Sie den User zufrieden!

Starten wir mit den Nachteilen. Die Vorteile der SEO haben wir vermutlich ausreichend erklärt.

SEO-Nachteile:

  • Geduld – SEO ist ein Prozess und wirkt sich nicht von heute auf morgen aus; bis eine Optimierung Früchte trägt, kann es 6–12 Monate dauern
  • Konkurrenz – Sie sind mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht alleine in Ihrem Business, daher gibt es kein Keyword, das nicht schon verwendet wird; hier müssen Sie besser sein als die Konkurrenz, um im relevanten Ranking dabei zu sein
  • Kosten zu Beginn – Für eine professionelle Optimierung muss je nach Zustand der Website mehr Geld investiert werden als für Google Ads etc.; auf Dauer aber ist dies der mit Abstand günstigste Kanal

Na gut, wir können es nicht lassen 😉 :

SEO-Vorteile in der Übersicht:

  • Budget – Auf lange Sicht ist eine Optimierung immer am günstigsten
  • Pull-Marketing – Nutzen Sie die Bedürfnisse Ihrer Kunden
  • Keine „Werbung“ – Häufig werden organische Treffer beim User bevorzugt geklickt, wirkt also nicht wie Werbung
  • Bekanntheit – Taucht Ihr Unternehmen bei den relevanten Suchbegriffen Ihrer Branche immer weit vorne auf, steigert das auch die Markenbekanntheit Ihres Unternehmens
  • Expertenstatus – Mit ausführlichem Content platzieren Sie sich als Experte in Ihrer Branche
  • Nachhaltig – Content, der einmal auf der Website online ist und gut rankt, bleibt dort; die Zugriffszahlen sind nicht beschränkt und Sie können die Zugriffe nicht abstellen (z.B. Media Budget wird gekürzt oder komplett gestrichen, wie bei Google Ads)

Sie wollen mehr zum Thema SEO wissen?

SEO-Leitfaden

Ihre Übersicht zur Optimierung Ihrer Website

Erfahren Sie hier, an welchen Stellschrauben Sie drehen müssen, um Ihre Website richtig zu optimieren. In unserem SEO-Leitfaden haben wir das übersichtlich für Sie zusammengestellt.

Stopper
Stopper
  • Einstieg in die SEO
  • Positionierung und Zielgruppen in der SEO
  • Ablauf der SEO
  • Die richtigen Keywords verwenden
  • Zielführenden Content bereitstellen
  • Die Technik nicht vernachlässigen
  • Kontrolle / Wartung / Optimierung
  • Exkurs: SEA

Unsere Vorgehensweise?

Unsere Vorgehensweise?

Suchmaschinen­optimierung für Koblenz und Umgebung

Warum seo-mittelrheinland? Was hat es mit „Mittelrheinland“ auf sich? Ganz einfach: Unser Fokus liegt auf den starken Unternehmen und Marken in unserer Region. Damit möchten wir professionelle Suchmaschinenoptimierung und SEO-Beratung für Koblenz, Westerwald, Hunsrück, Taunus und die Eifel anbieten. Natürlich bieten wir unsere Suchmaschinenoptimierung auch über den Raum Koblenz hinaus an – sprechen Sie uns einfach an. Mehr zum Thema Mittelrheinland finden Sie auf der Website mittelrheinland.de. Zum Mittelrheinland gehört das Unternehmer-Magazin mit jährlich vier Ausgaben und beinhaltet beeindruckende Erfolgsstorys sowie Coaching und wertvolle Tipps für Unternehmer. Außerdem finden Sie dort den Unternehmer-Talk, den Business-Podcast mit spannenden Geschichten und starken Persönlichkeiten aus der Region Mittelrheinland.

Gibt es noch offene Fragen?

Sie möchten Ihre Fragen zum Thema Suchmaschinenoptimierung lieber persönlich besprechen? Melden Sie sich gerne!

Ihr Ansprechpartner: Torben Görges | Online Marketing Manager

Gibt es noch offene Fragen?

Sie möchten Ihre Fragen zum Thema Suchmaschinenoptimierung lieber persönlich besprechen? Melden Sie sich gerne!

Ihr Ansprechpartner:

Torben Görges

Online Marketing Manager